Profilbeton Zurück zur Startseite
Partner Sitemap Impressum

Der Kasseler Rad-Gehweg-Trennstein

Die Grundregel des Straßenverkehrs ist die Gegenseitige Rücksichtnahme und Vermeidung von Behinderungen, Gefährdungen, Belästigungen und Schäden. Der Paragraf 1 der Straßenverkehrsordnung (§1 StVO) fordert von jedem Verkehrsteilnehmer „sich so zu verhalten, dass kein anderer geschädigt, gefährdet (…), behindert oder belästigt wird“. Dabei gilt: Gleiches Recht für alle. Was also tun, wenn es gilt, auf engstem Raum wie bei gemeinsam genutzten Rad-Gehwegen Sicherheit für alle Verkehrsteilnehmer zu gewährleisten?

Der Kasseler Rad-Gehweg-Trennstein bietet die optimale Hilfestellung zur Gewährleistung von Sicherheit auf engstem Raum. Seine filigrane Oberflächenstruktur und seine Leuchtdichte liefern optimal taktile, akustische und visuelle Signale. Sowohl Radfahrer, als auch Fußgänger, Sehende und Nichtsehende profitieren von diesem hohen und gleichzeitig je nach Anspruch differenzierbaren Informationsgehalt.


Zur Downloadseite des Folders
Eingebauter Kasseler Rad-Gehweg-Trennstein
| Profilbeton GmbH | Waberner Straße 40 | D - 34582 Borken/Hessen | info[at]profilbeton.de | Tel. +49 (0) 5682 - 7386 - 0 | Fax +49 (0) 5682 - 7386 - 42 |