Profilbeton Zurück zur Startseite
Partner Sitemap Impressum

Über 90 verschiedene Typen bieten alle Möglichkeiten

Über fünf Millionen Menschen in Deutschland gelten derzeit als mobilitätsbehindert. Gerade diese Menschen sind in besonderem Maße auf die Nutzung des ÖPNV angewiesen. Ihnen und den vielen älteren Menschen, aber auch Müttern mit Kindern und/oder Kinderwagen und letztendlich auch dem gesunden mobilen Fahrgast, muss sicherer Zu- und Ausgang an den Haltestellen verschafft werden.

Das Profilstein – System des Kasseler Sonderbords bietet alle Möglichkeiten für eine rundum sichere, bequeme und barrierefreie Gestaltung von Haltestellen und Fahrbahnquerungen, wie auch zur Um- oder Nachrüstung alter Haltestellen.
Mit über 90 verschiedenen Typen können wir nahezu auf jeden Wunsch eingehen. Verschiedene Einstiegshöhen sind ebenso wenig ein Problem, wie Anschlussmöglichkeiten an DIN-Bordsteine im In- und Ausland. Rampen, Übergänge, Querungen, Kurven – alles kein Problem mit unserem vielfältigen Sortiment.
Auf Grund von Kundenwünschen und neuen Entwicklungen erweitern und erneuern wir unser Angebot stetig. Sollten wir dennoch nicht das richtige Element für Ihr spezielles Problem im Programm haben, sprechen Sie uns an, wir finden sicher eine Lösung.

Nicht nur im ÖPNV sind unsere Systeme unverzichtbar. Weitere interessante Nutzungsmöglichkeiten sind beispielsweise Spurführungen in Speditionen, Waagestationen oder Tankstellen.


Grundtyp Kasseler Sonderbord

Barrierefrei nach DIN geprüft
| Profilbeton GmbH | Waberner Straße 40 | D - 34582 Borken/Hessen | info[at]profilbeton.de | Tel. +49 (0) 5682 - 7386 - 0 | Fax +49 (0) 5682 - 7386 - 42 |