Profilbeton Zurück zur Startseite
Partner Sitemap Impressum

Weniger Reifenabnutzung, keine Karosserieschäden

Das Kurvenprofil des Sonderbordes plus leitet das Fahrzeug direkt in die Halteposition. Bevor die Flankenkräfte wirken, stabilisiert der Reifen den Kasseler Sonderbord® plus und macht diesen verschiebesicher.

Die Möglichkeit zur exakteren Positionierung des Busses dient nachweislich auch zum Schutz vor Beschädigungen an den Reifen. Das gleiche gilt für Niederflurbahnen hinsichtlich der Karosserie. Das neue Kurven-Profil macht ein noch sichereres Heranfahren der Fahrzeuge an die Haltestelle möglich, bei gleichzeitiger Vermeidung von Karosseriebeschädigungen.

Schneller Fahrgastwechsel

Der Fluss der Fahrgäste wird durch das stufenlose Ein- und Aussteigen noch komfortabler und schneller. Somit sind kürzere Haltephasen möglich. Der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) verläuft reibungsloser – das spart Zeit.

Weniger Verschleiß an den Reifen

Keine Karosserieschäden
| Profilbeton GmbH | Waberner Straße 40 | D - 34582 Borken/Hessen | info[at]profilbeton.de | Tel. +49 (0) 5682 - 7386 - 0 | Fax +49 (0) 5682 - 7386 - 42 |